NZL - www.kgs-tornesch.de

Klaus-Groth-Schule Tornesch

Gemeinschaftsschule mit Oberstufe

.

NZL

Lesen macht stark

Am 10. September war es für knapp 200 Fünftklässler so weit:

Sie bekamen ihre Nzl  - Lesemappen!

 An unserer Schule wird das Lesen großgeschrieben! Deshalb sind wir stolz darauf, dass das Projekt „Niemanden zurücklassen“ dieses Jahr in die zweite Runde geht! Das Projekt stützt sich auf die Lesemotivation und auf die Lesekompetenz von Kindern. Um diese zu fördern wird in den 5. und 6. Klassen jeweils einmal wöchentlich im Fachunterricht das Lesen fokussiert und Lesestrategien gefördert.

Zu Beginn der feierlichen Veranstaltung zur Lesemappenübergabe sangen die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit den Lehrkräften das vorher eingeübte Lied „Wir lesen ein Buch“ – dank der Anleitung von Martina Holzfeind ein toller Erfolg! Im Anschluss stellten unsere Lesecoaches Christina Schmidt, Stefanie Hahn, Christin Rumpel und Dana-Marie Triskatis sich und das NzL – Projekt vor, dann folgte ein buntes Programm rund ums Lesen.

Die Schulleiterin Frau Wittmaack las den zukünftigen Leseratten vor, wie Til Eulenspiegel einem Esel das Lesen beibrachte, Schülerinnen und Schüler aus den 7. und 8. Klassen begeisterten die neuen Fünftklässler mit einem Lesetheater, Buchvorstellungen und Leserätseln. Frau Hell von der Stadtbücherei Tornesch stellte sich und die Bücherei vor, dort kann man selbstverständlich auch die vorgestellten Bücher ausleihen.

Zum Schluss der Veranstaltung erhielt jeder Fünftklässler seine persönliche Nzl – Lesemappe, in der sich viele Anregungen finden, um das Lesen noch besser zu erlernen. In ihr werden Texte gesammelt, die die Schülerinnen und Schüler in der Freizeit und in der wöchentlichen Nzl – Lesestunde lesen. An dieser Stelle möchte sich die Klaus-Groth-Schule noch einmal ganz herzlich für die finanzielle Unterstützung durch den Schulverein bedanken.

Die kommenden Wochen werden nun dazu genutzt, dass die Schülerinnen und Schüler ihr eigenes Leseverhalten und Lesestrategien genau unter die Lupe nehmen.

Die Klaus – Groth – Schule wünscht den alten und neuen Nzl – Teilnehmern und allen anderen Leseratten weiterhin viel Spaß beim Lesen!

Nähere Informationen zum Projekt erhalten Sie unter  www.nzl.lernnetz.de

 .

 

  

Dieser Artikel wurde bereits 6939 mal angesehen.

Powered by Papoo 2012
1017322 Besucher