Datenschutzerklärung - www.kgs-tornesch.de

Klaus-Groth-Schule Tornesch

Gemeinschaftsschule mit Oberstufe

.

Datenschutzerklärung

Logo SchulvereinSchulverein

Klaus-Groth-Schule Tornesch-Uetersen e.V. 
Klaus-Groth-Str. 11, 25436 Tornesch
schulverein@kgs-tornesch.de

Sie erreichen uns per Post unter der oben genannten Adresse oder per E-Mail unter schulverein@kgs-tornesch.de

1. Welche Daten werden gespeichert

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die wir im Rahmen der Mitgliedschaft im Schulverein von Ihnen erhalten. Zudem verarbeiten wir personenbezogene Daten, da Sie uns eine Einzugsermächtigung erteilt haben. Folgende Daten sind für die Mitgliedschaft erforderlich:

  • Vor- und Nachname
  • Adresse (Straße, Hausnummer, PLZ, Wohnort)
  • Telefonnummer
  • E-Mail Adresse (Angabe freiwillig)
  • Bankverbindung (IBAN, BIC, Name Kreditinstitut, Kontoinhaber)

Für die Nutzung der Internetseite werden keine personenbezogenen Daten von uns erhoben. Es gilt die Datenschutzerklärung der KGS Tornesch

2. Wer erhält Zugriff auf meine Daten?

Grundsätzlich werden Ihre Angaben ausschließlich in unserer Datenbank gespeichert, auf die nur wenige Personen Zugriff haben.

3. Wozu werden die Daten benötigt?

Die Anschrift und Telefonnummer benötigen wir für eventuelle Rückfragen, falls es beim Einzug des Mitgliedsbeitrages zu Problemen kommen sollte.

Die E-Mail –Adressen benötigen wir für die papierlose Zustellung der Einladungen zur den Versammlungen und anderen Informationen des Schulvereins.

Die Kontodaten benötigen wir, wenn Sie uns ein Sepa-Lastschrift-Mandat erteilt haben.

4. Geben Sie meine Daten an Dritte weiter?

Nein, wir geben grundsätzlich keine personenbezogenen Nutzerinformationen an unbeteiligte Dritte weiter. Außerdem kann es rechtliche Verpflichtungen geben. Das ist dann der Fall, wenn staatliche Einrichtungen uns um Auskunft ersuchen oder wir eine richterliche Verfügung diesbezüglich erhalten, oder zum Beispiel aufgrund von steuerrechtlicher Aufbewahrungspflichten

5. Kann ich meine personenbezogenen Daten löschen lassen?

Ja ,sofern sie nicht mehr erforderlich sind und es keine sonstigen Aufbewahrungsvorschriften gibt, wie z.B. steuerrechtliche Vorschriften.

6. Kann ich meine Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung widerrufen?

Als Mitglied im Schulverein müssen Sie diese Datenschutzbestimmungen anerkennen. Selbstverständlich können Sie ihre Zustimmung jederzeit widerrufen. Sie können dann jedoch nicht Mitglied im Schulverein sein. Im Falle einer widerrufenen Zustimmung werden wir Ihre persönlichen Daten unverzüglich löschen. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt. Verarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen.

Rechtsgrundlage ist die Einwilligung in Verbindung mit Art.6 Abs. 1 DSGVO.

pdf-Dokument  Datenschutzerklärung zum Download...

 

 

Dieser Artikel wurde bereits 106 mal angesehen.

Powered by Papoo 2012
803030 Besucher