Musik - www.kgs-tornesch.de

Schul-Logo Klaus-Groth-Schule Tornesch

Gemeinschaftsschule mit Oberstufe

.

Musik

MusikabendDas Fach Musik wird momentan verbindlich in den Jahrgängen 6 bis 8 sowie alternativ zum Fach Kunst im 10. Jahrgang zwei Stunden wöchentlich unterrichtet. Daneben findet das Fach Musik ab Klassenstufe 9 im Rahmen des Wahlpflichtkursangebotes und in der Profiloberstufe seinen Platz.

Neben der musikalischen Ausgestaltung schulischer Feiern und Versammlungen präsentieren die Klassen die Ergebnisse ihres Musikunterrichtes auch im Rahmen der Vorhabenwochen oder besuchen Schülerkonzerte, die an klassische Musik heranführen.

Drei Musikfachräume werden für den Fachunterricht genutzt. Ein weiterer vierter Raum ist der Bandprobenraum. Uns stehen hervorragend ausgestattete Räumlichkeiten zur Verfügung, in denen wir sowohl mit dem traditionellen Orff-Instrumentarium vom Glockenspiel bis zum großen Bass-Xylophon als auch in Bandbesetzung mit Keyboards, E-Gitarren, Schlagzeug und Gesangs-Verstärker-Anlagen arbeiten können. Darüber hinaus kann im Klassenverband mit Keyboards oder Samba-Instrumentarium musiziert werden.

Im Bereich der Arbeitsgemeinschaften und Freizeitkurse ist die Teilnahme an Chorprojekten (z.B. im Rahmen der 6kUnited-Konzerte) und Instrumental-Ensembles (Orffspielgruppen, Sambatrommeln, Schülerband) möglich.

Weiter wird in Kooperation mit der ortsansässigen Musikschule Krol während der KGS-Freizeitstunden Instrumentalanfangsunterricht (Klavier, Gitarre) in der Schule angeboten.

 

 

 

Dieser Artikel wurde bereits 12353 mal angesehen.

Powered by Papoo 2012
1130977 Besucher