Klasse 8 d gewinnt den Kreisumweltpreis - www.kgs-tornesch.de

Klaus-Groth-Schule Tornesch

Gemeinschaftsschule mit Oberstufe

www.kgs-tornesch.de / 4: Lehren & Lernen / 4.5: Umwelt > Klasse 8d gewinnt Kreisumweltpreis - 500 Euro!
.

Klasse 8d gewinnt Kreisumweltpreis - 500 Euro!

Das hat sich gelohnt! Für ihren Beitrag beim diesjährigen Kreisumweltpreis gewannen die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8d 500 Euro.

Sie hatten sich zum Unterrichtsthema „Bauen und Wohnen“ mit den Möglichkeiten umweltbewussten und nachhaltigen Bauens beschäftigt. Wie spare ich Energie? Wie heize ich möglichst wenig? Wie reduziere ich den Flächenverbrauch? Welche Baumaterialien benutze ich? Wie erzeuge ich warmes Wasser? Kann ich selbst Strom erzeugen?

Diese und andere Fragestellungen wurden in Traumhäuser umgesetzt, welche in Zusammenarbeit im Kunstunterricht als Modelle erstellt wurden. Parallel dazu erarbeiteten sie im NaWi-Unterricht einen plakativen Verkaufsprospekt, der die ökologischen Vorzüge der jeweiligen Idee herausstellte, sowie eine kleine Power-Point-Präsentation.

 

Die Jury war beeindruckt von der Schaffenskraft der Kinder und gab den Zuschlag. Der Kreisumweltpreis wird alle zwei Jahre ausgelobt und ist insgesamt mit 5000 Euro dotiert. Diesmal ging es um Ideen zur CO2-Minderung. Den Gewinn teilen sich die Klasse als Belohnung ihrer Mühen und der NaWi-Fachbereich zum weiteren kreativen Unterrichtsgestaltung (z.B. Solarthermieanlage aus Fahradschläuchen).

 

 

Umweltschule 1Umweltpreis2

 

Umweltpreis 3Umweltpreis5

Herzlichen Dank an die Klasse 8d wünscht ihr (ehemaliger) NaWi-Lehrer

 

Peter Schultes (2008)

 

Dieser Artikel wurde bereits 6589 mal angesehen.

Powered by Papoo 2012
1017329 Besucher