Blindenfußballprojekt vom FC Sankt Pauli begeistert Schülerinnen und Schüler der KGST - www.kgs-tornesch.de

Schul-Logo Klaus-Groth-Schule Tornesch

Gemeinschaftsschule mit Oberstufe

www.kgs-tornesch.de / 2: Lehren & Lernen / 2.2: Thementage > Blindenfußballprojekt vom FC Sankt Pauli begeistert Schülerinnen und Schüler der KGST
.

Blindenfußballprojekt vom FC Sankt Pauli begeistert Schülerinnen und Schüler der KGST

Schulverein ermöglicht Projekt "Blindenfußball"

Spiel 1

Im Rahmen eines spannenden Projekttages zum Thema Vielfalt und Toleranz brachte der Blindenfußball-Bundesligist FC Sankt Pauli den Schülerinnen und Schülern der KGST die Sportart Blindenfußballs näher. Unter der Leitung der erfahrenen Trainer Wolf Schmidt und Jonas Dawid sowie der aktiven Spielerin und amtierenden Europameisterin Jana Marquart lernten die Schülerinnen und Schüler nicht nur die Herausforderungen des Blindenfußballs kennen, sondern erlebten auch den Spaß und den Teamgeist, den diese einzigartige Sportart bietet.

Spiel

Die Schülerinnen und Schüler tauchten in eine Welt ein, in der das Gehör und das Gespür für den Ball entscheidend sind. Mit verbundenen Augen navigierten sie über das Spielfeld, unterstützt durch akustische Signale des speziell entwickelten Balls und der Zurufe der Mitspielenden. Diese Erfahrung stärkte nicht nur ihre sportlichen Fähigkeiten, sondern förderte vielmehr das Verständnis für die Bedürfnisse von Menschen mit Sehbehinderungen. Darüber hinaus lernten die Schülerinnen und Schüler einander zu vertrauen und sich aufeinander zu verlassen, was das Miteinanders und den Zusammenhalt stärkte.

Spiel 1 

Übung
Die Begeisterung und das Engagement der Schülerinnen und Schüler während des Blindenfußballprojekts war riesig. Es war eine inspirierende Erfahrung für alle Beteiligten und unterstreicht die Werte von Toleranz, Respekt und Gemeinschaft, die sowohl an der KGST als auch beim FC Sankt Pauli gelebt werden. Dafür möchten wir dem FC Sankt Pauli herzlich danken.

Ball


Der größte Dank gilt aber dem Schulverein der KGST. In diesem Sinne möchten wir uns herzlich für die Unterstützung bei der Umsetzung dieser wertvollen Initiative bedanken. Ohne den Schulverein wäre dieses großartige Projekt nicht zustande gekommen und die damit verbundenen Erfahrungen hätten nicht gesammelt werden können. Durch die Unterstützung vieler Projekte fördert der gemeinnützige Schulverein unsere Schule und damit uns alle.

Gruppenfoto

Dieser Artikel wurde bereits 334 mal angesehen.

Powered by Papoo 2012
1440846 Besucher