Frau Asbahr - www.kgs-tornesch.de

Klaus-Groth-Schule Tornesch

Gemeinschaftsschule mit Oberstufe

.
Kreuz
Die Schulgemeinschaft der Klaus-Groth-Schule
trauert um

Stephanie Asbahr

Mit Bestürzung haben wir erfahren, dass ein jäher Schicksalsschlag unsere Lehrerin Stephanie Asbahr am Palmsonntag aus dem Leben gerissen hat.

Frau Asbahr war mehr als 11 Jahre als Lehrerin für ev. Religion, Deutsch, Weltkunde und Gestalten an der Klaus-Groth-Schule tätig und hat mit ihrem Engagement und ihrer Persönlichkeit ganz wesentlich zum besonderen Profil dieser Schule beigetragen. Energie und Kreativität sind zwei Begriffe, mit denen man Frau Asbahr sehr gut beschreiben kann und dies sind auch zwei wesentliche Voraussetzungen für eine erfolgreiche Lehrerin.

Wir müssen uns nun leider mit dem Gedanken abfinden, dass Frau Asbahr nicht aus den Osterferien zurückkehren wird. Dies ist besonders schwer für die Schülerinnen und Schüler in „ihrer“ 8e. Sie werden aber ganz sicherlich für Frau Asbahr ein ganz besonderes Andenken in ihrem Herz bewahren, so wie alle Menschen, die das Glück hatten, Frau Asbahr als Lehrerin zu haben oder mit ihr zusammenzuarbeiten.

Andreas Waldowsky (Schulleiter)


Rose
Frau Asbahr

Da auf Grund der aktuellen Lage eine gemeinsame Trauerveranstaltung nicht durchführbar ist, gibt es die Möglichkeit online eine Kerze mit ein paar Begleitworten für Frau Asbahr anzuzünden (https://wulffundsohn.gemeinsam-trauern.net/Begleiten/stephanie-asbahr/Kerzen ).

Kondolenzbrief des Schulelternbeirats weiter >>

Kondolenzbrief der Schülervertretung weiter >>

Dieser Artikel wurde bereits 883 mal angesehen.

Untermenü

Powered by Papoo 2012
1040251 Besucher