Erfolg beim Regionalwettbewerb - www.kgs-tornesch.de

Klaus-Groth-Schule Tornesch

Gemeinschaftsschule mit Oberstufe

.

Erfolge bei Regionalwettbewerben

WROKGST-Teams überzeugten bei WRO

 

Das diesjährige Motto der WRO steht ganz im Zeichen der Müllentsorgung und des Recyclings.

Am 22.05.16 fand in Wahlstedt der Regionalwettbewerb der WRO Open Category statt. Dort traten Moritz und Fridjof aus dem 11. Jahrgang und Luca aus dem 9 Jahrgang mit ihrer Idee zum FuReA (Fundsachen-Registrierungs-Automat) an.
Mit ihrer Idee überzeugten sie die Jury, die 191,5 von 200 Punkten vergab und damit belegte das Team den ersten Platz. Die drei erreichten die aktuell höchste Punktzahl, die in dieser Saison bis jetzt nur noch ein weiteres Mal vergeben wurde.
Dies berechtigt sie an der Teilnahme im Deutschlandfinale. Das Finale findet am 18. und 19.06.16 in Ludwigshafen am Rhein statt.
Zudem überzeugten Luca, Fridtjof und Moritz alle anderen Teams, dass sie zusätzlich den Sonderpreis Team Award bekamen.

WRO regionalHerzlichen Glückwunsch!

WRO-Wettbewerb am 28.5 an der KGST

GEN II Football, Vorrunde Norddeutschland

Am 28. Mai 2016 fand einer von insgesamt 26 regionalen Wettbewerben der World Robot Olympiad in Tornesch statt. Beim Wettbewerb traten Teams in der Football Category an.

Beim Roboterfußball spielen je zwei LEGO Roboter pro Team nach bekannten und roboterspezifischen Regeln Fußball. Bevor die Fußballspiele starten können, müssen beide Roboter eines Teams am Wettbewerbstag zunächst neu zusammengebaut werden.

Football

 

Wir gratulieren dem jüngstem Team LegoSuperCraft zum erfolgreichen Einzug ins Finale mit dem dritten Platz!

Weiter geht's dann am 18/19ten Juni in Ludwigshafen, wo es dann um den Einzug ins Weltfinale nach Neu Delhi geht.

Wir drücken jetzt schon mal die Daumen. Super

 

Dieser Artikel wurde bereits 1385 mal angesehen.

Powered by Papoo 2012
895302 Besucher