Alice im Anderland - www.kgs-tornesch.de

Klaus-Groth-Schule Tornesch

Gemeinschaftsschule mit Oberstufe

www.kgs-tornesch.de / 9: Aktuelles > Alice im Anderland
.

Alice im Anderland

Als letztes Projekt hatte sich der DSP-Kurs des 12. Jahrgangs vorgenommen, die wahre Geschichte von Alice im Anderland zu enthüllen.

Alice ist eine Patientin in der Nervenheilanstalt Ramstein-Miesenbach. Die Heilmethoden der Ärzte erzielten bei allen Patienten die gewünschten Ergebnisse, mit Ausnahme von Alice, die in der Hinsicht eher ein Problemfall ist. Schon seit einer Weile ist sie nun in Behandlung, jedoch sieht sie es nicht ein, sich dem ärztlichen Willen zu unterwerfen. Ein bisschen Hoffnung lässt die neue Ärztin aufkommen, die sich um die Patienten kümmern will. Jedoch ist es mit Alice nicht immer ganz einfach…

Kann Alice dennoch geheilt werden?

Die Antwort auf diese Frage gab der DSP-Kurs unter der Leitung von Frau Asbahr in einer überaus spannenden Aufführung in der Mensa der Klaus-Groth-Schule Tornesch am 27. Juni. Die Zuschauer, die sich nach dem Ausscheiden der deutschen Mannschaft bei der Fußball-WM auf den Weg gemacht hatten, wurden hier mit einem unterhaltsamen Theaterabend belohnt. Die Schauspielerinnen und Schauspieler fesselten das Publikum mit ihrem ausdrucksvollen und gekonnten Spiel von der ersten bis zur letzten Minute.

Hier einige Eindrücke (Fotos: Finn Pietruska)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Dieser Artikel wurde bereits 311 mal angesehen.

Untermenü

Powered by Papoo 2012
816266 Besucher